Berater/in Informationssicherheit bei SBA Research

SBA Research ist das größte österreichische Forschungszentrum mit dezidiertem Fokus auf Informationssicherheit. Als Brücke zwischen wissenschaftlicher Forschung und praktischer Umsetzung auf höchstem Niveau decken wir ein breites Wissens- und Kompetenzfeld ab. Diese Brückenfunktion stellt österreichweit ein Alleinstellungsmerkmal dar. www.sba-research.org

Wir suchen für den Bereich „Professional Services“, der primär kommerzielle Beratungstätigkeiten durchführt, neue motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! Aktuell suchen wir im Konkreten einen/eine Berater/in für die Durchführung von Projekten im Bereich Informationssicherheit. Gesucht werden ausschließlich Personen mit einschlägiger Berufserfahrung.

Ihre Aufgaben:

  • Projektleitung und Mitarbeit bei der ISMS-Planung, Prüfung, Implementierung und Verbesserung (mit Schwerpunkt ISO 2700x)
  • Durchführung und Unterstützung bei organisatorischen (und technischen) IT-Audits und Risikoanalysen
  • Erstellung, Weiterentwicklung und Überprüfung der Einhaltung von Security-Standards
  • Entwicklung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten, Prozessen und –Strategien
  • Konzeption und Durchführung von (Awareness-)Schulungen, Workshops und Planspielen
  • Begleitung und Durchführung von Studien im Informationssicherheitsbereich
  • Unterstützung bei angewandten Forschungsprojekten
  • Mitwirken an der Entwicklung neuer Dienstleistungen

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium im IT/Security-Umfeld (Uni, FH)
  • Breite organisatorische und technische Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit
  • Solide und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Informationssicherheit
  • Sehr gute und nachweisbare Erfahrung mit ISO/IEC 27001 und/oder anderen Frameworks (COBIT, CSC etc.)
  • Beratungs- und/oder Auditerfahrung
  • Erfahrung in der Leitung und Durchführung von Projekten
  • Seriöses, sicheres und freundliches Auftreten vor Kunden, sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, hohe Beratungskompetenz
  • Teamfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung
  • Reisebereitschaft vorwiegend in Österreich
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kenntnisse im Bereich Datenschutz (auch DSGVO) und/oder Industrie 4.0 von Vorteil
  • Zertifizierung im Security-Umfeld (z.B. CISA, CISM, CISSP, CRISK, ISO27001 LA etc.)
  • Zertifizierung im Projektmanagement (PMA, PMP) sowie ITIL von Vorteil

Was wir bieten

  • Tätigkeit in einem jungen und motivierten Team
  • Attraktives Arbeitsumfeld mit moderner Technologie
  • Hervorragendes Betriebsklima und flache Hierarchie
  • Gestaltungsfreiraum bei der Umsetzung der Aufgaben
  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Möglichkeiten zur laufenden Weiterbildung, auch international (Zertifizierungen sowie Konferenzen)
  • Vielseitige Projekte mit bekannten Firmen und Organisationen
  • Spannende Entwicklungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten
  • Erfahrungs- und Wissensaustausch mit unserem Forschungsteam
  • Die Möglichkeit und den Freiraum, eigene Ideen umzusetzen

Wir bieten Ihnen für diese Position ein marktkonformes Bruttomonatsgehalt ab € 3.000 brutto je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung. Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation, Motivation und Arbeitsleistung vorhanden

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an jobs@sba-research.org.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close