Event- & Kongressmanagement (m/w), 30h bis Vollzeit

SBA Research ist das größte österreichische Forschungszentrum für Informationssicherheit – wir verstehen uns als Brücke zwischen Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft. Unsere Forscher/innen und Expert/innen verfügen über ein breites Wissens- und Kompetenzfeld und arbeiten auf höchstem Niveau an aktuellen und zukünftigen Security-Themen. SBA Research organisiert daher regelmäßig nationale und internationale Veranstaltungen und Konferenzen.

Für den Bereich „Event- und Kongressmanagement“ suchen wir eine/n neue/n MitarbeiterIn mit einschlägiger Berufserfahrung!

Ihre Aufgaben:

  • Organisation interner sowie externer Veranstaltungen und Konferenzen
    (15-150 Personen; Planung, Organisation, Betreuung sowie Nachbereitung inkl. Abrechnung)
  • Organisation der jährlichen ARES Konferenz
    (180-250 Personen; Planung, Organisation, Betreuung sowie Nachbereitung der gesamten Konferenz, Teilnehmer- und Referentenmanagement, inhaltliche Betreuung der Website sowie Unterstützung bei der wissenschaftlichen Aufbereitung und Abwicklung)
  • Organisation von Kursen (Organisation, Betreuung sowie Nachbereitung und Abrechnung)
  • inhaltliche Betreuung der Firmen-Website, inhaltliche Gestaltung des Firmen-Newsletters
  • Verwaltung der Marketingmaterialien und Visitenkarten, Ansprechperson für Presseanfragen
  • Verwaltung der Kontaktdatenbank
  • Betreuung der Social-Media-Kanäle
  • Messebetreuung (Organisation des Messeauftritts sowie Betreuung des Messestands)
  • Unterstützung bei diversen administrativen Tätigkeiten (u.a. Verwaltung von Vereinsmitgliedschaften)

Anforderungsprofil:

  • mind. 2 Jahre Berufserfahrungen im Veranstaltungs-/Eventmanagement
  • kontakt- und kommunikationsfreudig
  • sicheres und kompetentes Auftreten im Umgang mit ReferentInnen, TeilnehmerInnen sowie Partnerorganisationen
  • Organisationstalent, strukturierte und präzise Arbeitsweise, lösungsorientiert, stressresistent und teamfähig
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Outlook, Word, Excel, Power Point)
  • Reisebereitschaft sowie zeitliche Flexibilität (Veranstaltungen finden in geringem Ausmaß auch abends statt; die ARES-Konferenz findet im Ausland statt)
  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • von Vorteil: Berufserfahrung im Bereich Kongressmanagement
  • von Vorteil: Erfahrung in den Bereichen Marketing und Social Media

Was wir bieten

  • Tätigkeit in einem jungen und motivierten Team
  • attraktives Arbeitsumfeld mit moderner Technologie
  • hervorragendes Betriebsklima und flache Hierarchien
  • Gestaltungsfreiraum bei der Umsetzung der Aufgaben
  • Tätigkeit in einem nationalen wie internationalen Umfeld
  • herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Möglichkeit und Freiraum, eigene Ideen umzusetzen
  • ausgezeichnete öffentliche Anbindung

SBA Research unterliegt dem „Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe in der Dienstleistung in Information und Consulting“.

Für diese Position bieten wir ein Bruttomonatsgehalt von mind. € 2.300 (Basis: Vollzeit). Überzahlung je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an jobs@sba-research.org.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close