Floragasse 7 – 5th floor, 1040 Vienna

News

“Malware in Silicon II” Abschluss-Event

Malware in Silizium wird ein zunehmend wichtigeres Thema. Da die Aufrechterhaltung eines Fabs sehr teuer ist, verlagern immer mehr Unternehmen Ihre Chip Produktion zu Auftragsfertigern ins Ausland. Doch wer garantiert, dass nicht absichtliche Backdoors oder Datenlecks in die Chips eingeschleust werden? Das Projekt “Malware in Silicon II”* präsentiert seine Ergebnisse und lädt aus diesem Anlass zum Abschluss-Event.

25. Juli 2014; 12.00 – 13.30 Uhr
Weiter Infos finden Sie hier.

Abschlussevent   Abschlussevent

 

 

 

 

 

 

This Website uses Cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close