Floragasse 7 – 5th floor, 1040 Vienna

News

Die Heartbleed Schwachstelle – Analyse von SBA in Arbeit

Ein Team von SBA Sicherheitsforschern analysiert derzeit detailliert und umfassend für verschiedene Zielgruppen (Administratoren, User etc.) die Bedrohungslage und Konsequenzen, die von der als Heartbleed am 7. April bekanntgewordenen Schwachstelle ausgehen. Nach unserer Einschätzung sind diese wesentlich ernster, als bisher medial kommuniziert wurde.

Details dazu werden von uns laufend in diesem Dokument zusammengefasst.

Eine kostenlose Bedrohungsanalyse Ihrer externen IP-Range können Sie unter heartbleed@sba-research.at anfordern.