FFG Bridge Projekt “Transport Layer Security in Practice” genehmigt

Das Projekt „Transport Layer Security in Practice (TLSiP)“ beschäftigt sich mit Methoden zur Erkennung von unsicheren kryptografische Verfahren bei Internetservices und soll Internetbenutzern eine transparente Lösung für sichere Internetkommunikation ermöglichen. Das Internet hat sich in unserer Gesellschaft als ein wichtigstes Kommunikationswerkzeug etabliert und für viele Bereiche wie der täglichen Kommunikation, Online-Handel oder Online-Banking ist eine gesicherte Datenübertragung unabdingbar geworden. Transport Layer Security (TLS) hat sich hierbei als Standardprotokoll durchgesetzt. Die Verfügbarkeit von Werkzeugen und Studien zur Verbesserung der Verwendung von TLS ist daher wichtig und von steigender Bedeutung für Gesellschaft und Wirtschaft.

Partner: Cyan Networks Software