Floragasse 7 – 5th floor, 1040 Vienna

IKT-Forum des Studiengangs Informationstechnik & System Management der FH Salzburg

May 08, 2014
2:30 am - 6:15 am
FH Salzburg - Urstein Süd 1, 5412 Puch

Die Wahrung der informationellen Selbstbestimmung im Zeitalter der Datenspäher wird eine zunehmende Herausforderung – für den Einzelnen, für Unternehmen und die  Gesellschaft als Ganzes. Das diesjährige IKT-Forum geht den Umwälzungen, die Wistleblower Edward Snowden mit seinen Enthüllungen über Prism, Tempora & Co ins Rollen gebracht hat, nach. Der Schutz der eigenen Daten und die Vermeidung des digitalen Fußabdrucks ist nicht nur ein Grundrecht sondern auch eine Herausforderung für jeden Nutzer von Internettechnologien. Markus Huber wird in diesem Rahmen einen Vortrag zum Thema “Advanced Persistent Threats & Social Engineering” halten.

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier. Die Agenda zur Veranstaltung finden Sie hier.


This Website uses Cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close