IT/IS Audits

Wir analysieren die aktuelle IT-Sicherheitslage in Ihrem Unternehmen und identifizieren Schwachstellen in Bezug auf die Vertraulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit, Vollständigkeit, Verbindlichkeit und Nachvollziehbarkeit Ihrer Unternehmensinformationen. Unsere Audits werden an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst und reichen von kurzen Checklistenprüfungen bis hin zu detaillierten Analysen Ihrer IT-Infrastruktur auf Netzwerk- Betriebssystem-, Datenbank- sowie organisatorischer Ebene. Wir evaluieren sowohl organisatorische als auch technische bzw. anwednungsabhängige und anwendungsunabhängige Kontrollen.

Die Methoden zur Datensammlung sind vielfältig und meist eine Kombination aus Beobachtung, Review bestehender Dokumente, Interviews, Workshops, Umfragen und technischer Stichproben. Bei unseren Mitarbeitern legen wir größten Wert auf begleitende Zertifizierungen, um die Qualität ihrer Leistungen auch formal zu dokumentieren. So verfügen die Fachleute der Security Research über unterschiedliche technologieorientierte Zertifizierungen (MCITP, MCSA, MCSE etc.) als auch über spezielle Zertifizierungen wie z.B. CISA (Certified Information System Auditor) und CISSP (Certified Information System Security Professional). Mitarbeiter der Security Research orientieren sich an internationalen IT-Standards und IT-Vorgehensmodelle, unter Anderem CobiT, ITIL, ISO 27001, BSI IT-Grundschutzhandbuch, Österreichisches Sicherheitshandbuch und OSSTMM.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close