Floragasse 7 – 5th floor, 1040 Vienna
  • Buchbar für Einzelpersonen und kleinere Gruppen (1-3 Personen)
  • Schulungsort: SBA Research
  • Termine: 1-2x pro Jahr, siehe Liste
  • Austausch mit anderen TeilnehmerInnen
  • Branchen spezifische Diskussion
  • Beleuchtung verschiedener Perspektiven
18.05.2020 – 20.05.2020 09:00 – 17:00
09.09.2020 – 11.09.2020 09:00 – 17:00
11.10.2021 – 15.10.2021 09:00 – 17:00 On Site-Kurs
  • Gruppen-Buchungen / Inhouse ab 4 Personen
  • Schulungsort: SBA Research oder bei Ihnen im Unternehmen
  • Termine: individuelle Vereinbarung
  • Vertraulicher Austausch innerhalb des Unternehmens
  • Lösungsfindung für spezifische Problemstellungen
  • Diskussion Unternehmensspezifischer Fragestellungen

Im Rahmen des 3-tägigen Kurses werden die wesentlichen Inhalte aller vier CISM-Domänen behandelt:

  • Domain 1 Information Security Governance
  • Domain 2 Information Risk Management and Compliance
  • Domain 3 Information Security Program Development and Management
  • Domain 4 Information Security Incident Management

Neben der Vermittlung der wesentlichen Inhalte werden originale Testfragen einzeln bzw. in der Gruppe bearbeitet und die Ergebnisse gemeinsam diskutiert. Dadurch lernen die Teilnehmer, sich auf die Systematik und Fallstricke von Multiple-Choice-Fragen einzustellen, und die Einstellung der ISACA zu den Themenkomplexen einzuschätzen sowie sich durch eigenes Training auf das Examen vorzubereiten.

Im Rahmen eines 3-tägigen Kurses können selbstverständlich nicht alle Themengebiete in allen Details behandelt werden und in vielen Bereichen ist ein gewisses Vorwissen und praktische Erfahrung sehr vorteilhaft. Der Kurs ersetzt somit nicht das Eigenstudium, beispielsweise mit Unterstützung durch das CISM Review Manual und konzentriert sich auf die wichtigsten Inhalte und Konzepte.

Der Certified Information Security Manager (CISM) ist eine weltweit anerkannte Zertifizierung für Experten im Bereich des Managements von Informationssicherheit in Unternehmen.

Der Erwerb des Titels eines CISM weist Sie als qualifizierten Experten im Bereich des Informationssicherheitsmanagements aus und dient als Nachweis, dass Mitarbeiter die erforderliche Erfahrung und das Know-how hinsichtlich der Planung, der Umsetzung sowie der Steuerung und der Überwachung der Informationssicherheit in einem Unternehmen haben. .

Der Prüfungsvorbereitungskurs stellt eine gute und umfassende Vorbereitung auf die Prüfung der ISACA zur Erlangung der CISM Zertifizierung dar.

Der Kurs richtet sich vorrangig an Personen, die ihre Fähigkeiten im Bereich des Informationssicherheitsmanagements vertiefen wollen oder als Nachweis ihrer bereits bestehenden Erfahrung eine Zertifizierung anstreben. Sowohl Einsteiger als auch Experten aus den Bereichen ISMS, Security Management und ISO27000 profitieren von dieser Zertifizierung.

Beim CISM Kurs handelt es sich um einen, speziell als Prüfungsvorbereitung ausgelegten, Kurs.

  • CISO

Die Teilnehmer dieses Kurses werden nach Abschluss gut auf die CISM Prüfung vorbereitet sein. Unabhängig davon, ob sie die Prüfung nun wirklich ablegen, werden gewonnene Erfahrung und das profunde Wissen die Sicherheit im Unternehmen entscheidend beeinflussen. Außerdem erhalten sie eine Teilnahmebestätigung für den Kurs.

Öffentlicher Termin: Die Kosten für den 3-tägigen Kurs belaufen sich auf 1.960 € (exkl. UST) pro Teilnehmer. In der Kursgebühr sind die Kursmaterialien (CISM Review Manual und Folien) sowie die volle Verpflegung enthalten.
Inhouse Schulung: Die Kosten werden je nach konkretem Bedarf des Kunden individuell in Form eines Pauschalbetrags festgelegt.

This Website uses Cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close